Hus Nr. 8, Lech

Tipp von Willi Hirsch

 

Das „Hus Nr. 8 im Omisberg“ hat eine lange Geschichte, worüber man viel erzählen könnte.

Heute wird dieses Traditionshaus von ERIKA und CHRISTIAN WACH geführt und genießt am Ortsanfang von Lech als rustikal-gemütliches Walserhaus große Beliebtheit bei den Gästen.

In den urgemütlichen Stuben fühlt man sich nicht nur sehr wohl, hier kann man gut Essen und herrliche Weine dazu trinken.

Das Augenmerk liegt dabei auf den Österreichischen Weinen, so Wirt Christian Walch, „nicht weil wir glauben in Österreich heimische Weine trinken zu müssen, sondern deshalb, weil wir der Meinung sind, das die österreichischen Weine vorne dabei sind“ – wie Recht er doch hat. „Sowohl mit den kräftigen, italienischen, spanischen, aber auch den feingliedrigen Burgunderweinen brauchen sie den Vergleich nicht zu scheuen“, ist Christian Walch überzeugt.

Befasst man sich dann etwas intensiver mit der Weinkarte, sticht einem sofort das umfangreiche Angebot an „Magnum-Flaschen“ ins Auge.  Der 1,5 Liter Inhalt dieser Flaschengröße reift erstens bestens und ist nebenbei eine ideale Menge für 4 – 6 Personen.

Vom Grünen Veltliner bis zur Österreichischen Rotweinrarität kann auch in Magnums bestellt werden. Ausschließlich von bekannten Winzern stammen die Grünen Veltliner und Rieslinge mit jungen, aktuellen Jahrgängen.

Weissburgunder, Chardonnay und Sauvignon blanc werden von Winzergrößen wie Alphart, Prieler, Strauss oder Gross vinifiziert, Lagen wie „Vom Berg“, „Seeberg“, „Teigelsteiner“, „Riede Suz“, „Ratscher Nussberg“ sind Garanten für Top-Qualität.

Die Rotweinauswahl setzt sich aus den Rebsorten Blaufränkisch, Zweigelt, Pinot Noir, Merlot, Cabernet Sauvignon und Cuvées zusammen. Einige Beispiele?

Blaufränkisch Reserve Steineiche von Paul Lehrner, Zweigelt Reserve „Hangenstein“ von Manfred Bannert, Pinot Noir „Grillenhügel“ Reserve von Johannes Reinisch, Merlot Reserve Perfektion von Scheiblhofer, Cabernet Sauvignon Reserve Limited-Edition von Anton Bauer, Cuvée Vulcano von Igler oder Cuvée Anna-Christina von Franz Netzl.

Klingende Weinnamen finden sich auch auf der Spezialitäten-Seite – Cuvée Inamera, Xur, Hallebühl, Rosenberg, Gabarinza, Titan, Bela Rex oder Steinzeiler sind einige Beispiele, die das Herz der Weinfreunde erfreuen.

Einige namhafte Italiener aus der Toskana und Spanier aus Rioja ergänzen das Angebot, Sekt und Champagner warten auf die Schaumweinliebhaber.

Um seinen Gästen die Möglichkeit zu bieten, mehrere Weine zu genießen, hat Christian Walch eine feine Auswahl auch an 0,375 Liter Flaschen getroffen.

Chef's Table Bodensee
Der neue Vorarlberg isst... Genuss- & Erlebnisguide ist da!

.

Lokal Tipp
Gasthof Meindl ***
6890 Lustenau